Eltern-Kind-Judo

Am 14. Januar startet nach einiger Zeit Pause eine neue Gruppe für das Eltern-Kind-Judo – unsere Judomäuse !
Der Einstieg ist jederzeit möglich !

Für wen ?

Kinder ab 3/4 Jahren MIT den Eltern bzw. einem Elternteil

Was machen wir ?

Wir spielen, toben, turnen und klettern und bauen immer mehr Elemente des Judos mehr als kindgerecht ein. Letztlich ähnlich dem sicherlich bekannten „Kinderturnen“ – aber eben etwas spezieller.

Was ist das Besondere ?

Mit den Eltern heißt bei uns auch wirklich „gemeinsam“. Die Eltern sind nicht dafür da, die Kinder nur zum Training zu bringen, sondern die Einheiten sind so aufgebaut, dass Eltern und Kinder gemeinsam alle Übungen und Spiele absolvieren.

Warum ?

Damit wird zum einen die Beziehung der Kinder zu den Eltern gestärkt und zum anderen sind auf diese Weise auch kleinere Kinder viel mehr dazu zu motivieren, alles auszuprobieren, werden mutiger und vor allem mächtig stolz, wenn am Ende sie etwas mindestens genauso gut können (oder besser….) als Mama oder Papa.

Unser Ziel ?

Die Kinder sollen Spaß an der Bewegung haben, Spaß an den einzelnen Stunden.
Ein netter Nebeneffekt entsteht, wenn einige langfristig den Weg zum Judo bei uns in die regulären Anfängerkurse ab sechs Jahren dann schon als erfahrene Hasen finden.
Gleiches gilt auch für die Eltern ! Noch heute trainieren etliche Erwachsene bei uns mit hohen Gürteln, die damals selber mit ihren Kindern auf diese Weise angefangen haben und wo beide immer noch mit Spaß und Eifer dabei sind.
All dies ist aber natürlich kein Muss.

Was ist mitzubringen ?

Jogginganzug mit langen Ärmeln, Trinkflasche. KEINE Sportschuhe etc.
Schmuck bitte möglichst schon zu hause komplett ablegen.

Wann ?

Ab dem 14. Januar immer montags von 16:00 – 16:45 im Dojo der SGM-Halle neben dem Eisstadion (Am Stadion 3).

Kosten ?

Es müssen beide – also Kind und Elternteil – Mitglied bei der SGM werden. Allerdings ist für das Eltern-Kind-Judo ebenso wie beim Kinderturnen nur der erniedrigte Jahresbetrag von 165 € für beide zusammen fällig. Dafür aber gehört man dann auch zur Judoabteilung dazu. inkl. aller Rechte, Privilegien und all der Dinge, die eine Vereinsmitgliedschaft neben dem Sport noch bietet (Sommerfest, Weihnachtsfeier, Ausflüge usw.).

Wer sind wir ?

Anni & Andreas, selber Eltern von drei Kindern, teilweise selber auf Judomatten aufgewachsen und erfahren im Kindertraining (Ausbildung zum Trainer C vor vielen Jahren… 🙂

Infos oder unverbindliche Anmeldung (Einstieg jederzeit !) bei Andreas unter 0151 / 41 93 73 69 oder per Mail Andreas@Mulpi.net